Keltentreffen 2018 - reloaded

Die Keltenwelt ohne Keltentreffen gibt's nicht!


Nach einem Jahr Pause haben wir die Veranstaltung nicht neu erfunden, aber wiederaufererstehen lassen.


Zahlreiche Darsteller und Gruppen sind der Idee gefolgt und haben ihre Lager und Stände aufgebaut und wir konnten wieder lautstark verkünden: "Die Kelten kommen!"


Bunt gemischt, aus unterschiedlichen Regionen, Ländern, Zeitstellungen war die Keltenwelt wieder für 2 Tage fest in den Händen der historischen Darsteller. Man konnte unterschiedliche Handwerkstechniken bestaunen, die Entwicklung der Mode verfolgen, sensationelle Schmuckgegenstände, Keramiken, Glasperlen und Waffen entdecken. Mit den Darstellern Informationen austauschen, oder einfach nur plaudern.


Nach den zwei Tagen "lichtete" sich das Feld. Die Meisten führen nach Hause, Einige blieben noch in Frög, Einige kamen ein paar Tage später - es war im Grunde ein Kommen und Gehen. Auf das Keltentreffen folgte die "Woche der Archäologie". Hier war der Plan, dass jeder Tag entweder einen speziellen Workshop, eine Führung, einen Vortrag oder eben historische Darstellung bot. Wir hatten die Römer vom Magdalensberg zu Gast, die Pfahlbauten aus Keutschach, die Archäologen Paul Gleirscher und Mitja Gustin, Wikinger und Kelten ... auch in diesen 7 Tagen gab es allerzu zu Werkeln, zu Schauen, Geschichte sprichwörtlich mit den Händen zu begreifen.

welcome, benvenuti, dobrodosli, keltenwelt folder

M D M D F S S
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
 
Add to My Calendar