Rosentaler LeseTheater - Vom Todesmut & Teufelszeug

Rosentaler LeseTheater

Von Todesmut & Teufelszeug

In der nunmehr dritten Rosentaler LeseTheater Saison geht es um sagenhafte

überlieferte Geschichten, die im Rosental angesiedelt sind.

Da befindet sich die Mikl´sche Sala auf dem elendslangen Heimweg und entkommt

mit knapper Not den Höllenhunden. Eine weitere Geschichte erzählt von einem

ebenso geheimnisvollen wie großzügigen Fahrgast und auch die Sagen um die

Jungfrau von Wildenstein, den drei Steinen in der Drau u.a. entführen in die

regionale Mythenwelt.

Dramatisiert und inszeniert von Christina Jonke, werden sechs Sagen vom Ensemble

des LeseTheater der ARGE Bühne K in der beeindruckenden Rosentaler Kulisse der

Keltenwelt Frög bei Rosegg vorgestellt.

Das LeseTheater ist, wie der Name schon vermuten lässt, eine Sonderform zwischen

Schauspiel und Lesung und lockt die Besucher*innen von Station zu Station durch

das Gelände.

Ort: Keltenwelt Frög - Rosegg

Dauer: ca. 50 Minuten

Termine:

17., 24. Juni

1., 8., 22., 29. Juli

5. August 2021 jeweils um 17 und 18 Uhr

Infos und Anmeldung: office@buehne-k.at I 0676 3023675 I www.buehne-k.at

(Bitte melden Sie sich wenn möglich vorher an, damit die Einhaltung der Corona-

Maßnahmen nicht unnötig erschwert wird.)

Donnerstag, Juni 17, 2021 - 17:00

welcome, benvenuti, dobrodosli, keltenwelt folder

M D M D F S S
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
 
Add to My Calendar